AG Demenzfreundliches Steglitz-Zehlendorf

Die Arbeitsgemeinschaft gründete sich im April 2016. Ihre Mitglieder setzen sich zusammen aus der AG Schutzräume des BA Steglitz-Zehlendorf, Aktiven der Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz Zehlendorf (tätig 2013 bis 2015) und weiteren Partner_innen im Verbund.

Die AG will Initiativen und Aktivitäten vernetzen, die im Bezirk für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen angeboten werden. Darüber hinaus sollen neue Formen von Angeboten und Möglichkeiten der Zusammenarbeit entwickelt werden.

Zielsetzung: Die Arbeitsgruppe will dazu beitragen, dass Steglitz-Zehlendorf eine demenzfreundliche Kommune ist. Das Thema Demenz soll in allen seinen Facetten im Bezirk sichtbar gemacht und die Bevölkerung für das Thema sensibilisiert werden.

Die Arbeit der AG findet primär in Unter-AGen mit folgenden Themen statt:
  • Wegweiser für Menschen mit Demenz Steglitz-Zehlendorf
  • Angehörige
  • Veranstaltungen
  • Schutzräume
Alle Mitglieder der Gesamtarbeitsgruppe treffen sich 2 – 4 Mal im Jahr zum gegenseitigen Austausch über ihre Arbeitsergebnisse und zur Abstimmung von Inhalten und Vorgehensweisen.

Die AG freut sich über weitere aktive Interessierte!

Ansprechpartnerin im Verbund ist Susanne Baschinski von der Kontaktstelle PflegeEngagement im Mittelhof e.V.
Telefon 030/ 80 19 75 38, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!