Verbund für Altenhilfe und Gerontopsychiatrie Steglitz-Zehlendorf e.V.

Vernetzung von Angeboten für ältere Menschen

Da in den Mitgliederversammlungen oft die Zeit zum Austausch über inhaltliche Fragen und Herausforderungen in der Versorgung der Patient*innen, Bewohner*innen und Klient*innen fehlt, wurden einrichtungsbezogenen Stammtische ins Leben gerufen.

Inhalt und Ziel dieser Stammtische sind das gegenseitige Kennenlernen, der Austausch über Erfahrungen, aktuelle Herausforderungen in den Versorgungsschwerpunkten und die Entwicklung von Lösungen hierfür, gegenseitige Kooperationsabsprachen, sowie der Austausch über neue gesetzliche Entwicklungen.

Es treffen sich Stammtische zu folgenden inhaltlichen Arbeitsschwerpunkten:

Selbstverständlich sind Mitarbeiter*innen aus anderen Arbeitsbereichen bei den Treffen willkommen!

Stammtisch "stationär"

Der stationäre Stammtisch ist ein regelmäßiges Treffen von Einrichtungsleitungen, Pflegedienstleistungen und Mitarbeiter*innen von Schnittstelleneinrichtungen. Hier werden unterschiedliche Themen wie zum Beispiel die neuen MDK-Prüfrichtlinien, die Datenschutz-Grund Verordnung, der Fachkräftemangel und die Auswirkungen auf die stationäre Pflege aber auch konkrete Probleme bei Überleitungen von Pflegekund*innen besprochen. Der Stammtisch findet dreimal jährlich in unterschiedlichen Einrichtungen statt.

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation werden die Treffen vorerst ausgesetzt. Neue Termine werden zeitnah bekannt gegeben.

Ansprechpartnerinnen: Frau von Puttkamer und Frau Russow

Stamtisch "ambulant"

Der Stammtisch Ambulant findet ebenfalls zwei- bis dreimal jährlich zu spezifischen ambulanten Themen statt. Auch hier sind die Treffen aufgrund der Corona-Situation derzeit ausgesetzt.

Ansprechpartner: Herr Groß

Stammtisch "Tagespflege"

Beim Stammtisch Tagespflege tauschen sich die Teilnehmer*innen u.a. über Fahrdienst, Ausfalltage und Prüfungen durch Heimaufsicht und MDK aus.

Ansprechpartnerin: Frau Wiemer

Stammtisch "Beratung"

Am Stammtisch Beratung nehmen Mitarbeiter*innen der Pflegestützpunkte Berlin, der Sozialdienste im Krankenhaus bzw. im Pflegeheim, die bezirkliche Beauftragte für Menschen mit Behinderung, der Fachgruppe Demenz des Bezirksamtes, der Kontaktstelle PflegeEngagement und der Seniorenvertretung teil.

Corona bedingt pausieren aktuell die Treffen.

Ansprechpartnerinnen: Frau Michaelis-Ollrogge und Frau Baschinski